- Werbung -

Spannender Wettkampf im Boston Club

Zum ersten Ranglistenturnier im Jahr 2020 trafen sich 21 Paare im Düsseldorfer Traditionsverein Boston Club an der Vennhauser Allee. Unter der bewährten Turnierleitung von Rüdiger Konopatzki stand nach zwei Runden das siebenpaarige Finale fest. Mit fünf gewonnen Tänzen ertanzten sich Arthur Zschäbitz/Antonia Lange den ersten Platz.

Arthur Zschäbitz/Antonia Lange

 

Tobias und Angelika Solymosi erreichten mit Platzziffer elf den zweiten Platz auf dem Siegerpodest. Mit Rang drei im Langsamen Walzer, Tango und dem Quickstep ertanzten sich Enzo Skoppek/Lisa Ramke in der Gesamtwertung den Bronzerang.

1. Arthur Zschäbitz/Antonia Lange, btc Grün-Gold der Turngemeinde in Berlin 1848 (5)
2. Tobias und Angelika Solymosi, TSK Sankt Augustin (11)
3. Enzo Skoppek/Lisa Ramke, Tanzclub Concordia Lübeck (17)
4. Erik Kem/Viktoria Grusevskaja, Tanzsportclub Dortmund (17)
5. William Lauth/ Julia Maria Scherer, TSC Landau i.d. Pfalz (28)
6. Joshua Khadjeh-Nouri/Jadzia Khadjeh-Nouri, Tanzsportclub Astoria Norderstedt (30)
7. Florian Fürll/ Liz Lydia Langheinrich, Tanzsportclub Casino Dresden (32)