- Werbung -

Sechs Mannschaften der Landesliga West Latein trafen sich zu ihrem dritten Turnier in der Sporthalle der Hulda Pankok Schule an der Brinkmannstraße in Düsseldorf. Mit einem erneuten Sieg des Turniers gelang es dem B-Team des Dance Sport Team Cologne seine Führung in der Tabelle weiter auszubauen. Auf Rang zwei landete erneut die Formationsgemeinschaft ruhr-tanzclub Witten/TSG Bodelschwingh (Dortmund) A, vor der Mannschaft vom Royal Dance Niederrhein A und dem B-Team des 1.TSZ Velbert.

1. Dance Sport Team Cologne B, 1 3 1 3 1
2. FG ruhr-tanzclub Witten/TSG Bodelschwingh (Dortmund) A, 2 4 2 4 2
3. Royal Dance Niederrhein A, 3 2 4 1 3
4. 1.TSZ Velbert, 4 1 3 2 4
—–
5. TSA der SG Langenfeld A, 5 5 5 5 5
6. Dance Sport Team Cologne C, 6 6 6 6 6