TMU digital – Februar 2019

0
485

Wir wollen eure Reportagen!

Schreibt eine Reportage über euren schönsten Turniertag.
Mit etwas Glück wird sie nach Einsendeschluss in der TMU abgedruckt.

Ran an die Tastatur und los geht es! Wie habt ihr euren schönsten Turniertag erlebt? Beim Wecker-Klingeln schon dieses Gefühl gehabt: „Heute kann nichts schief gehen!“ VON EVA WIGGER


Nihau Shenzhen

Unsere bisher ungewöhnlichste Meisterschaft

Abflug mit dem 1.TSZ Velbert zur WM nach China

Das A-Team des 1. TSZ Velbert bei der Weltmeisterschaft der Lateinformationen in China

Zu Beginn unserer Trainingssaison, nach der EM im Juni in Polen, war nach langer Ungewissheit klar, dass es nun doch einen Ausrichter für die Weltmeisterschaft der Lateinformationen geben würde: Der chinesische Tanzsportverband rund um den WDSF-Präsidenten Shawn Tay hatte das hochrangigste Formationsturnier der Welt nach Shenzhen geholt. Zum ersten Mal sollte also eine WM in China stattfinden. Für alle europäischen Teams war klar, daß die Finanzierung dieser Reise eine große Herausforderung bedeutet. VON ASTRID KALLRATH


Von BSW bis WDSF…

…ist alles dabei beim 8. Winter Dance Festival

450 Kinder- und Jugendpaare tanzen in der Mülheimer
innogy Sporthalle auf drei Flächen

32 Jahre fand in Duisburg in den Räumlichkeiten des Landessportbundes NRW der traditionelle TNW-Pokal der Jugend in Nordrhein-Westfalen statt, bevor er 2010 nach Dortmund umzog. In der Kombination mit dem Mannschaftspokal der Länder wurden erstmals 40 offene Turniere an diesem Wochenende angeboten. Im Jahr 2011 wurde der TNW-Pokal international und erhielt den Namen „Winter Dance Festival“. Zum zweiten Mal fand das internationale Jugendturnier des TNWs in der innogy Sporthalle in Mülheim an der Ruhr statt. VON VOLKER HEY



Der TSC Blau-Gelb Hagen feiert Geburtstag

Der Hagener Tanzclub hatte aus Anlass des 30-jährigen Bestehens zum Galaball in die Stadthalle eingeladen. 450 Ballgäste tanzten zu Rhythmen der Liveband „Amber’s Delight“ und erfreuten sich an einem anspruchsvollen Showprogramm der Clubformation, der „Magic and Dance-Show“ mit Carsten Fenner und dem dreifachen Auftritt von Renata und Valentin Lusin. VON RONALD FROWEIN


TTC Rot-Gold Köln e.V. feiert 70. Jubiläum

70 Jahre und noch immer weise

Jeder 70‐jährige Geburtstag ist bemerkenswert. Der TTC Rot‐Gold Köln e.V. beging dieses Jubiläum am 28.10.2018 in der Zeit 11:00 – 14:00 Uhr in einer Matinee in seinen Klubräumen auf der Venloer Straße 1031. Geladen sind Mitglieder, Freunde und Offizielle zu einem abwechslungsreichen Vormittag mit Fingerfood, Tanzvorführungen und vielen Anekdoten aus der siebzigjährigen Vereinsgeschichte. VON DAGMAR SIEBERICHS


Eintanzen ist gar nicht so schwer – denn das geht so:

Vorsicht geboten – Achtung Satire!

Das sind Brigitte und Bernd. Die beiden sind ja vor einiger Zeit in die B-Latein-Klasse aufgestiegen und haben am letzten Turnierwochenende einen großen Schreck bekommen. Denn als sie am Turnierort ankamen, wunderten sie sich, dass die anderen aus ihrer Klasse schon total verschwitzt von der Fläche gingen. Brigitte hatte schon befürchtet, dass sie sich in der Uhrzeit vertan hatten und zu spät waren, aber dann stellte sich heraus, dass gerade das Eintanzen lief. VON MICHAEL STEINBORN


NEU: Ehrenamtsberatung für Sportvereine

Systematisches Ehrenamtsmanagement im Sportverein

Eine vom Land geförderte Maßnahme im Rahmen der Initiative Ehrenamt des Landessportbundes NRW. Die Beratung ist bis zu 20 Stunden kostenfrei. Bei der nächsten Jahreshauptversammlung wird sich der aktuelle Vorstand nicht wieder zur Wahl stellen? Sie haben derzeit keinen Schatzmeister? Sie haben zu wenige Helfer/-innen bei Veranstaltungen? VOM LSB-NRW


Vertretung des DTSA-Beauftragten für Westfalen

Der DTSA-Beauftragte für Westfalen im TNW – Karl Josef Meissner – kann zur Zeit aus Gründen eines längeren Krankheitsverlaufes die Aufgaben der DTSA-Abwicklung nicht durchführen. Die Vertretung übernimmt bis auf weiteres Horst Westermann. VOM TNW


 

Anmeldung:

TNW-Geschäftsstelle
Friedrich Alberst-Str. 25,
47055 Duisburg,
Tel.: (0203) 73 81 649,
geschaeftsstelle@tnw.de
Achten Sie im Internet auf die aktuellen Hinweise: www.tnw.de/lehrgaenge


Quelle:tnw.de/tanz mit uns